Birgit Valet

Empfangssekretärin

Tel.: +49 (0)7252 77-0
birgit.valet[at]harsch.de

Erweiterungsbau für STAIB fertiggestellt

Das Unternehmen für Stanz- und Umformtechnik aus Lichtenau-Grauelsbaum greift auf die Erfahrung unserer Fertigbau aus über 20 Großbauprojekten für Werkzeug- und Stanzbetriebe für seinen Erweiterungsbau zurück.

Die Herausforderung bei diesem Projekt lag insbesondere in der Anbindung an den Bestand. Dazu zählt beispielsweise die konstruktive Berücksichtigung des Materialflusses sowie der künftigen Erweiterungsmöglichkeiten.  

Unsere Fertigbau erstellte einen dreigeschossigen Gebäudetrakt, welchem sich außerdem auf der Rückseite ein in der Höhe angepasster Hallenkomplex anschließt. Im Speziellen wurde auf die Wärmerückgewinnung aus Kompressorabwärme und sonstigen Maschineneinrichtungen gelegt. Auch der Brandschutz wurde nach den neuesten Gesichtspunkten berücksichtigt, beispielsweise durch eine Entrauchung der Halle und der Brandschutz-Abtrennung zum Bestand.

Zudem wurde beim Erweiterungsbau darauf geachtet, dass prinzipiell die Möglichkeit zur Erweiterung der gesamten Produktion und Erweiterung besteht, ohne bei der Umsetzung die Produktion zu stören.