Birgit Valet

Empfangssekretärin

Tel.: +49 (0)7252 77-0
birgit.valet[at]harsch.de

Neuer Edeka Markt

in Eppstein

„Jetzt sieht man, wie der Markt mal aussehen wird“, so die freudige Aussage einer Anwohnerin, die den Fortgang der Bauarbeiten von Anfang an verfolgt hat. Nachdem die Fassadenarbeiten im Oktober abgeschlossen und das Außengerüst abgebaut waren, sind die Abmessungen und die farbliche Gestaltung des künftigen Einkaufsmarktes gut erkennbar. Mit Hochdruck arbeiten die Handwerker im Bereich Innenausbau und Haustechnik. Die Gestaltung der Außenflächen wird, soweit aufgrund der derzeitigen Platzverhältnisse möglich, parallel mit ausgeführt.
Rohbautechnisch anspruchsvoll ist die komplette Überbauung des angrenzenden Fischbaches auf einer Länge von circa 20 Meter. Diese Flächen werden später als Parkflächen genutzt. Unser Bauleiter Joachim Barlemann erklärt die anspruchsvolle Aufgabe: „Immer wieder mussten aufgrund der steigenden Wasserstände Zusatzmaßnahmen ergriffen werden, um die Betonarbeiten in unmittelbarer Bachnähe überhaupt ausführen zu können. Um die Bauzeit in diesem kritischen Bereich zu verkürzen, wurde auf Betonhohlwände und eine weitestgehend unterstützungsfreie Teilfertigdeckenplatte zurückgegriffen.“
Die Übergabe an die Firma Edeka für die weiteren bauseitigen Ladenbauarbeiten wird Ende Januar erfolgen, sodass die Markteröffnung im März gefeiert werden kann.