Birgit Valet

Empfangssekretärin

Tel.: +49 (0)7252 77-0
birgit.valet[at]harsch.de

Ausbildungsstart im Jubiläumsjahr bei Harsch

Da ist Sie wieder: die aufregende Zeit des Ausbildungsbeginns. Zehn junge Erwachsene starteten am Montag, den 2. September in ihre Ausbildung oder ihr duales Studium bei uns. Der erste Tag begann mit der Begrüßung an unserem Hauptsitz in Bretten durch die beiden Geschäftsführer Rudolf Harsch und Andreas Neff sowie den Ausbildungsverantwortlichen Antonia Härdt und Sina Schmidt. Im Anschluss starteten die traditionellen Firmenbesichtigungen an den Standorten Bretten, Karlsruhe-Stupferich und Gondelsheim. Zwischen den Führungen, gab es in den zwei Einführungstagen immer wieder verschiedene Programmpunkte zu den Themen Rechte und Pflichten in der Ausbildung, Azubi- Knigge und organisatorischen Abläufen. Das Highlight war die Besichtigung des Steinzeugparkes, in der die Azubis sogar die Musterwohnung erkunden durften.

So abwechslungsreich die Ausbildung bei uns ist, so verschieden ist auch der Weg, den die Auszubildenden einschlagen. Wir bilden im kaufmännischen, gewerblichen und technischen Bereich aus. Hinzukommen zwei begleitende duale Studiengänge. Aktuell absolvieren 36 Auszubildende in neun unterschiedlichen Ausbildungsberufen und zwei dualen Studiengänge ihre Ausbildung in der Firmengruppe.

Wir wünschen Ihnen weiterhin einen tollen Start und viel Erfolg!

Übrigens: Für den Ausbildungsstart 2020 bieten wir erneut zahlreiche Ausbildungsplätze an. Diese können auf www.harsch.de/Karriere eingesehen werden.