Birgit Valet

Empfangssekretärin

Tel.: +49 (0)7252 77-0
birgit.valet[at]harsch.de

Gondel über Hockenheimring

Hoch hinaus ging es für die Besucher des diesjährigen JIM CLARK REVIVAL auf dem Hockenheimring. Am Wochenende vom 21. - 23. April 2017 trafen sich internationale Rennfahrer und Zuschauer, um in Gedenken an Jim Clark ein Wochenende mit Motorsport zu verbringen.

Die Unternehmensgruppe Gräser-Eschbach hat gemeinsam mit der Firmengruppe Harsch für mutige Besucher einen 250 t Autokran mit einer Gondel gestellt. Hier hatten die Besucher die Möglichkeit in 70m Höhe die Aussicht auf den Hockenheimring zu genießen. Die Einnahmen wurden an RPR 1 Hilft e.V. gespendet. Auch der VW Käfer der Firma Harsch durfte etwas Rennluft schnuppern und war für die Zeit der Veranstaltung vor dem Ernst-Wilhelm-Sachs-Haus im Fahrerlager ausgestellt.